Trade Finance Advisory

Als Kompetenzzentrum mit weltweiter fachlicher Führungsverantwortung für das Trade-Finance-Geschäft beraten wir den Siemens-Konzern in allen Fragen rund um Akkreditive, Garantien und Bürgschaften. Zusätzlich zur fachlichen Beratung stellen wir außerdem innovative Abwicklungsprozesse zur Verfügung.

Im Rahmen unserer Governance-Funktion im Siemens-Konzern sind wir ausschließlich als interner Dienstleister für die Siemens AG sowie für alle Siemens-Konzerngesellschaften weltweit tätig.

Unsere Akkreditivabteilung übernimmt nicht nur die elektronische Avisierung und Kommentierung von Akkreditiven und Zahlungsbedingungen, sondern berät auch hinsichtlich der Absicherung von wirtschaftlichen und politischen Risiken. Wir stellen maßgeschneiderte projekt-und länderspezifische Akkreditiv-Entwürfe zur Verfügung und nehmen auf Wunsch eine Vorprüfung der unter einem Akkreditiv einzureichenden Dokumente vor. Für die Abwicklung und Absicherung von Akkreditiven verhandeln wir erstklassige Konditionen mit unseren Finanzpartnern für die Siemens-Einheiten. Abgerundet wird unser Service durch die Möglichkeit des Direktversandes von Akkreditiv-Dokumenten an die eröffnende Bank und der Direktabwicklung von Dokumenteninkassi. Mit „Trade Finance“ und „DocConnect“ kommen dabei leistungsfähige Systemplattformen zur Anwendung.

Im Rahmen des Projektgeschäftes berät unsere Garantieabteilung die Siemens-Einheiten hinsichtlich der Risiken aus den zugrunde-liegenden Garantie- und Bürgschaftstexten. Dank eines umfassenden Netzwerkes internationaler Finanzierungspartner sind wir in der Lage, passende Avalgeber für die Siemens AG und Siemens-Konzerngesellschaften auszuwählen.Wir bieten bestmögliche Konditionen und Avalbedingungen sowie professionelle Dienstleistungen an, die den internationalen Bankenstandards entsprechen. Unsere Konzerngarantien und -bürgschaften werden weltweit im Rahmen von Großprojekten sowohl von Kunden als auch von Banken akzeptiert. Unterstützt werden die Siemens-Mitarbeiter durch die eigens entwickelte IT-Plattform „GREAT“, die zur effizienten Bearbeitung und Verwaltung der Garantien und Bürgschaften dient.

Was uns hervorhebt:

  • Hochqualifizierte Teams mit langjähriger Erfahrung im Siemens-Konzern und im Finanzsektor

  • Umfangreiches nationales und internationales Netzwerk aus Banken und Versicherungen

  • Innovative Tools zur effizienten Bearbeitung von Akkreditiven, Garantien und Bürgschaften

  • Global Guarantee Facility Management für die weltweite Überwachung und Allokation von Avallinien, sowie effektives Bankpartner-Management

  • Professionelle Abwicklung und Strukturierung des Garantiegeschäfts im Rahmen von M&A-Transaktionen von Siemens.


Hilft Ihnen diese Information?