Sicheres Leben

Sie haben sich im Leben etwas aufgebaut und möchten es bewahren – beruflich wie privat. Doch manchmal wird das Erreichte durch unvorhergesehene Ereignisse ganz plötzlich gefährdet durch Unwetter, Unfall, Krankheit oder gar Tod. Sichern Sie sich und Ihre Familie gegen die finanziellen Folgen ab. Für einen gelassenen Blick nach Vorne.

Erforderlich

Privathaftpflicht-Versicherung

Es ist schnell passiert: Sie haben aus Unachtsamkeit eine Person verletzt oder eine Sache beschädigt und haften dafür mit Ihrem Privatvermögen. Schon für ein paar Euro im Monat können Sie sich dagegen absichern.

Privathaftpflicht-Versicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung

Wenn Sie Ihren Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können, bewahrt Sie die Berufsunfähigkeitsversicherung vor finanziellen Notlagen durch eine monatliche Rente. Übrigens: Häufiger noch als Unfälle sind Krankheiten die Ursache für Berufsunfähigkeit.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Unfallversicherung

Rund neun Millionen Menschen kommen pro Jahr in Deutschland bei Unfällen zu Schaden, eine Millionen so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen.*Führt ein Unfall zu Invalidität, entsehen meist hohe Kosten. Eine Unfallversicherung schützt Sie weltweit und rund um die Uhr vor den finanziellen Folgen.

Unfallversicherung

Wohngebäudeversicherung

Feuer, Wasser, Sturm und Hagel kommen unerwartet und können verheerende Folgen anrichten. Ihr Eigenheim sollten Sie daher gegen Gebäudeschäden versichern.

Wohngebäudeversicherung

Empfohlen

Risikolebensversicherung

Für den Fall der Fälle: Den Lebensstandard Ihrer Familie sichert eine Risikolebensversicherung, wenn Sie als Versorger ausfallen sollten.

Risikolebensversicherung

Hausratversicherung

Holen Sie sich Rückendeckung für ein sicheres Zuhause durch eine Hausratversicherung, die Sie vor kostspieligen Folgen von Feuer, Einbruch, Sturm, Wasser schützt. Auch für Wohnungen im Ausland.

Hausratversicherung

Rechtsschutzversicherung

Im Recht zu sein und sein Recht im Streitfall auch zu bekommen, ist nicht dasselbe. Dies setzt vielmehr gute juristische Beratung sowie das nötige Geld voraus, um einen qualifizierten Anwalt und auch die Gerichtskosten bezahlen zu können. Aber das ist mit einer Rechtsschutzversicherung nicht länger Ihr Problem.

Rechtsschutzversicherung